direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Mailinglisten selbst erstellen

Lupe

tubIT bietet Ihnen die Möglichkeit, Mailinglisten für universitäre Zwecke zu erstellen. Diese Mailinglisten ermöglichen es Ihnen, einfach mit einer Gruppe Menschen Nachrichten per E-Mail auszutauschen. Lästige E-Mail-Adresslisten entfallen, Sie und die Teilnehmer müssen sich nur noch eine E-Mail-Adresse merken. Teilnehmer können eventuelle Änderungen der eigenen E-Mail-Adresse selbständig durchführen, sodass die Liste immer aktuell bleibt.

Zielgruppe

tubIT gibt Beschäftigten und Studierenden die Möglichkeit, sich selbstständig Mailinglisten zu erstellen. Die Nutzung der Mailinglisten ist ausschließlich für universitäre Zwecke erlaubt. Die Verwendung der Mailinglisten muss einen Bezug zu Ihrer Arbeit bzw. Ihrem Studium haben. Eine private Nutzung ist ausdrücklich nicht gestattet.

Bestellung

Bedingungen für die Einrichtung von Mailinglisten sind:

  • ein provisioniertes tubIT-Konto,
  • Mitarbeiter, die Mailinglisten für Ihre Einrichtung erstellen möchten, benötigen weiterhin die "Mailinglistenverwalter"-Rolle und schliesslich muss die Einrichtung über einen genehmigten OrgNamen verfügen.

Als Mailinglistenverwalter haben Sie Zugriff auf alle Mailinglisten Ihrer Einrichtung. Initial ist die Rolle "Mailinglistenverwalter" den LeiterInnen einer Einrichtung zugeordnet (Strukturverwalter). Sie kann von Ihnen über die "Rollenverwaltung" anderen BenutzerInnen zugewiesen werden.

Als MitarbeiterIn / StudendtIn haben Sie nur Zugriff auf Mailinglisten, deren Besitzer Sie sind.

Anleitungen

Anleitungen Mailinglisten
Thema
Anleitung
Mailinglisten anlegen/verwalten
Anleitung
Mailinglisten administrieren
Hinweise
Empfohlene Konfiguration für Ankündigungslisten
Hinweise
Betrieblichen Regelungen
Betrieblichen Regelungen
zusätzliche E-Mailadressen (Aliase) für Mailinglisten
Anleitung

Hinweise

Bitte beachten Sie die betrieblichen Regelungen.

Der Listenverwalter kann im Portal den besitzer einer Liste ändern. Initial ist der Antragsteller auch der Besitzer der Liste.

Für die Mailinglisten werden grundsätzlich keine Archive und/oder Digests unterstützt.

Die Listenadministration ist sowohl über das Portal als auch direkt über die URL: lists.tu-berlin.de/mailman/admin/<Thema-Liste> erreichbar

Sollte Ihnen als Mitarbeiter ihre Mailingliste nicht aufgelistet werden, wenden Sie sich bitte an ihren Strukturverwalter. Dieser kann sie ggf. als Besitzer der Mailingliste eintragen, damit sie Ihnen angezeigt wird. Studenten, denen Mailinglisten nicht aufgelistet werden, wenden sich bitte an

Beim Zugang über das TU Portal auf die Administrationsoberfläche sind nicht alle Funktionalitäten möglich, z.B. der Massenupload von Abonnenten.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

tubIT - Hotline

Tel. 314 - 28 000
Mo-Fr von 8-18 Uhr