direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

eduroam mit Android

Achtung

Aufgrund einer Sicherheitslücke im Android-Betriebssystem wird es dringend empfohlen, sich das "Deutsche Telekom Root CA 2" Zertifikat auf das Endgerät zu installieren und bei der Einrichtung von eduroam auszuwählen.


Wenn Sie dieses Zertifikat auf einem Android-Endgerät nicht einrichten, besteht die Möglichkeit Ihr Passwort auszulesen!   

eduroam mit Android (ab 4.0.3)

Im Folgenden wird die Konfiguration einer verschlüsselten WLAN-Verbindung ins „eduroam - Netz" der TU-Berlin beschrieben. Dafür muss sicher gestellt sein, dass Sie ein tubIT Nutzerkonto besitzen.

Schritt 1

Lupe

Laden Sie das "Deutsche Telekom Root CA 2" Zertifikat über den folgenden Link oder den QR-Code herunter.

Deutsche Telekom Root CA 2

 

 

Schritt 2

Als Zertifikatsnamen geben Sie bitte "Telekom Root CA2" ein und wählen als Verwendung "WLAN" aus. Bestätigen Sie mit "OK".

Schritt 3

Klicken Sie im Menü auf "Einstellungen" und anschließend auf "WLAN", um das WLAN zu aktivieren. Wählen Sie anschließend unter "WLAN" das Netzwerk "eduroam" und editieren Sie die Netzwerkkonfiguration.

Schritt 4

Lupe

In diesem Fenster tragen Sie folgende Informationen ein:

EAP-Methode: PEAP

Phase 2-Authentifizierung: MSCHAPV2

CA-Zertifikat: Telekom Root CA2

Identität: <tubIT-Kontoname>@win.tu-berlin.de

Passwort: <Ihr tubIT-Kennwort>

Daraufhin klicken Sie auf "Verbinden" und warten, bis eine Verbindung aufgebaut wurde.

Achtung: Leerzeichen nach dem Benutzernamen sind nicht zulässig.

 



Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

tubIT - Hotline

Tel. 314 - 28 000
Mo-Fr von 8-18 Uhr