direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Willkommen bei tubIT

Leitfaden zum Umgang mit mobilen Geräten in der TU Berlin

Lupe

Am Donnerstag, den 29.09.2016 wurde der "Leitfaden zum Umgang mit mobilen Geräten in der TU Berlin" veröffentlicht. Dieser enthält grundsätzliche Empfehlungen für alle Mitglieder der TU Berlin, die zu dienstlichen Zwecken mobile Endgeräte (u.a. Laptops, Smartphones, Tablet-PCs) einsetzen.
Er dient der Sensibilisierung für IT-Sicherheit und Risiken, die beim Einsatz von mobilen Geräten eintreten können. Speziell im Bereich der Smartphones und Tablets liegt der Entwicklungsschwerpunkt der Hersteller häufig auf dem Consumer-Bereich, wodurch nur einige wenige, technisch begrenzte Sicherheits- und Enterprisemanagementfeatures bereitgestellt werden können. Gegenüber fest installierten IT Geräten bringt die Nutzung von mobilen Geräten ebenfalls ein erhöhtes Risiko in verschiedenen Bereichen mit sich.
Dieser Leitfaden soll zur Sensibilisierung gegenüber potentiellen Risiken beitragen und entsprechende Handlungsempfehlungen geben. Zum Leitfaden zum Umgang mit mobilen Geräten in der TU Berlin (PDF, 750,0 KB)

TU Berlin Passwortrichtlinie

Lupe

Weiterhin weisen wir Sie gern auf die gültigen "TU Berlin Passwortrichtlinien". Der Zugang zu allen IT-Diensten wird durch Authentifizierungsverfahren abgesichert. Im Regelfall werden dazu passwortbasierte Verfahren eingesetzt. Die vorliegende Sicherheitsrichtlinie regelt den Einsatz, die Verwendung und den Aufbau von Passwörtern für den Einsatz an IT-Systemen der TU Berlin, sowie die Rechte und Pflichten aller Nutzer der IT-Systeme bei der Verwendung von passwortbasierten Authentifizierungsverfahren.

Zur TU Berlin Passwortrichtlinie
(PDF, 749,4 KB)

ERINNERUNG! Mailmigration auf Exchange

Lupe

Die Migration der Mailboxen vom alten E-Mailsystem auf die Exchange-Infrastruktur schreitet voran, jedoch sind bis zum heutigen Tag (Oktober 2016) nur 61% aller NutzerInnen-, 38% der Team-Mailboxen migriert.

(ausstehend: 11677 NutzerInnen Mailboxen, 393 Teammailboxen, 1114 service-Account-Mailboxen)

Wir erinnern Sie hiermit gern daran, dass wir den "alten" Unix-Mailserver zum 31.12.2016 aus dem regulären Wartungsplan nehmen werden. Bis zum 31.12.2016 haben Sie noch die Möglichkeit, einen automatischen Transfer Ihrer E-Mails vom alten auf das neue System vorzunehmen. Dazu haben wir Ihnen eine entsprechende Funktion im TU Portal und bei der Anmeldung im Webmail-Interface zur Verfügung gestellt.

Zur planmässigen Durchführung der Massnahme sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen und bitten Sie eindringlichst, ggf. den Wechsel zeitnah durchzuführen.

Informationen und Anleitungen zur Migration der persönlichen Mailbox

Informationen und Anleitungen zur Migration von Teammailboxen

Archiv (Aktuelle Informationen)

Aktuelle Informationen

Hier finden Sie unsere aktuelle Informationen der letzten Monate. mehr zu: Aktuelle Informationen