direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Informationen für Professorinnen und Professoren

Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben hier einige Informationen für Sie zusammengestellt, die für Ihren Einstieg in die IT-Welt der TU-Berlin hilfreich sein könnten:

tubIT Care

Um Sie von Beginn an technisch optimal zu unterstützen, haben wir für Sie folgende Leistungen zu einem „Starter-Basis-Paket“ zusammengefasst:

Basis-Paket
Starter-Basis-Paket
  • Einrichtung eines Org-Namens, der Ihre Einrichtung möglichst treffend umschreiben sollte und u.a. als Subdomain „Org-Name.tu-berlin.de“ für Webadressen, E-Mail-Adressen und Rechnernamen verwendet wird
  • Einrichtung des zentralen AFS-Speichers (250GB) für Ihre Einrichtung, den Sie für beliebige Daten aber auch für Ihre Webauftritte nutzen können.
  • Bereitstellung von tubCloud-Speicher für die persönliche Nutzung (50GB) und für ihre Einrichtung (250GB) , um Dateien zwischen mehreren Endgeräten zu synchronisieren und mit anderen Personen zu teilen (Sync&Share).
  • Einrichtung eines Webauftrittes im Corporate Design der TU Berlin
  • Einrichtung eines eigenen Netzwerkes inkl. Subnetz, Subdomain und Firewallregeln
  • Einrichtung der Exchange-Umgebung
  • Housing und Hosting von Servern, über die Sie die volle Kontrolle behalten
  • Beratung zur Ersteinrichtung der Dienste und ggf. weiteren Anforderungen

Erweiterungen und Optionen

Folgende Erweiterungsoptionen stehen Ihnen zur Verfügung:

Erweiterungen
Paket "Web"
Paket "Versionsverwaltung"
Paket "Storage und Datensicherung"
  • Einrichtung zusätzlicher Webauftritte für eigene HTML-, PHP- oder Perl-basierte Webanwendungen inkl. MySQL-Datenbank
  • Wiki-System auf Basis von Dokuwiki
  • Einrichtung eines Versionsverwaltungssystems auf Basis von SVN oder GitLab
  • Erweitern Sie den zur Verfügung gestellten Speicherplatz durch Zukauf in unserem SAN

Beratung und AnsprechpartnerInnen

Darüber hinaus stehen wir Ihnen für eine persönliche Beratung gerne zur Verfügung:

Fr. Michaela Müller-Klang - Geschäftsführerin für Personal und Organisation -

Hr. Dr. Thomas Hildmann - Abteilungsleiter Infrastruktur und Technik -
 
Hr. Michael Flachsel - Geschäftsführer für Technik und Infrastruktur -

Weitere Dienste

ownCloud

Mitglieder von Einrichtungen (die über einen „Orgnamen" verfügen) und Teams können gemeinsame Ordner nutzen. Diese befinden sich im Ordner „Shared“ des persönlichen tubCloud Verzeichnisses und werden automatisch eingerichtet.
Jeder Einrichtung stehen dabei 250GB zur Verfügung. Teams  teilen sich den Speicherplatz mit der Einrichtung.

Einrichtungen:
Der Name des geteilten Ordners:  setzt sich aus dem Orgnamen der Einrichtung gefolgt von „_member“ zusammen ( {orgname}_member ).
Quota: 250 GB
Mitglieder: Alle der Einrichtung zugeordneten Mitarbeiter / externe Mitarbeiter
Berechtigung: Lesen und Schreiben

Teams:
Der Name des geteilten Ordners:  setzt sich aus dem Domainnamen der Einrichtung sowie dem gewählten Gruppennamen durch einen Unterstrich getrennt zusammen ({domainname}_{gruppenname}),
Der Gruppenname wird in der Teamverwaltung bei der Einrichtung des tubCloud-Dienstes gewählt. *)
Quota: < 250 GB (geteilt mit der Einrichtung)
Mitglieder: Alle Mitglieder des Teams
Berechtigung: Lesen und Schreiben

Synchronisation :
Die Synchronisation des Shared Ordners muß bei den Clients ggf. abgestellt werden.

*) Information für IT-Administratoren
Für Teams wurden die separaten Ressourcen „LDAP-Gruppe“ und „AD-Gruppe“ entfernt und in die neue Ressource „Gruppenfunktion“ integriert.
Die neue Ressource beinhaltet nun eine LDAP-Group of Names, eine LDAP posixGruppe, eine AD Gruppe, eine AFS Gruppe sowie einen geteilten tubCloud Ordner.
 
Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.tubit.tu-berlin.de/menue/services/data_server/tubcloud

GitLab

GitLab ist eine webbasierte Software zur Versionierung und gemeinsamen Bearbeitung von Programmcode mit Git. Weitere Informationen finden Sie hier .

Weitere tubIT Dienste finden Sie hier

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe